Frühlingsfest 2019

Freie Software / Freies Wissen / Freie Menschen

Sa. 27.04. 2019 / Ab 13:00 Uhr / Café Netzwerk / Luisenstr. 11

local_dining

Essen und Trinken

 Kolumbianischer Kaffee und Open-Source-Kochen mit Kolumbianischen Gerichten zusammen mit Aluna Minga

build

Workshops und Talks

Workshops und Talks zu den verschiedensten  Themen aus Gesellschaft und Technik

tag_faces

Nette Menschen

Wir erwarten viele nette Menschen, darunter AktivistInnen von über 10 Organisationen - und Dich!

Bitte anmelden!

Damit wir planen und für ausreichend Essen und Trinken sorgen können - ihr helft uns damit sehr!

(wenige Sekunden, keine Registrierung)

Programm

(Änderungen noch vorbehalten)

accessibility

Free your Android

Workshop: Mobilgeräte aus den Klauen von Google und anderen Datensammlern befreien, interessante freie Apps installieren und Android wieder offener machen.

Eigene Geräte mitzubringen ist ausdrücklich erwünscht.

Max ist Informatiker und engagiert sich für das Recht auf Informationelle Selbstbestimmung.


assessment

Mobbing - Veränderung der sozialen Kommunikation

Vortrag: Immer öfter werden Eltern durch Selbstmorde von Kindern aufgeschreckt. Dabei übersehen viele, was an den Arbeitsplätzen geschieht. BurnOut beruht in der Zwischenzeit oft auf dem Umgang miteinander.

Armin ist Sozialpädagoge im Café Netzwerk und macht seit vielen Jahren Workshops zu diesem Thema.

filter_vintage

Hilfe wenn ich hilflos bin

Fragerunde: Niemand ist sicher davor durch einen Unfall, eine Erkrankung handlungsunfähig zu werden.

Für den Notfall gerüstet sein mit Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patiententestament.

Sigrid arbeitete lange im Bereich gesetzliche Betreuung und Vorsorge.

group

Collective Action: How public Money improved LibreOffice

Talk/Workshop: Features and improvements funded by various public sector agencies across Europe. Practical examples of these hidden gems and useful features only available thanks to public money.

It's possible to follow along on the PCs at Café Netzwerk.

Marina working at CIB is a LibreOffice lover, proud TDF chairperson, openSUSE board member, LibreItalia founder, mad goalkeeper.

chat

Fermi-Probleme

Workshop/Quiz: Wie lange stehe ich noch im Stau? Wie viele Menschen sind mit mir auf der Demo? Wie viele Kobras wohnen in München? Man kann solche Dinge auch ohne Vorwissen abschätzen.

Michael hat Astrophysik und Informatik studiert und ist u.a. für Wikidata und die FSFE aktiv.

lightbulb_outline

Bringing education to 128 countries

How Labdoo uses Open Software to bring education around the globe. Overview of the Labdoo Project, the Open source platforms and projects Labdoo uses and collaborates with.

Javier and Juan are volunteers at Labdoo.org, converting old laptops into resourceful educational devices thanks to Open Software.


border_color

Crashkurs Stenographie

Workshop: Geschichte, Theorie und Praxis der vergessenen Kunst der Kurzschrift in unter 45 Minuten.

Wer mitmachen möchte: Kariertes Papier und Stift.

Bernhard konnte mal Österreichische Schulschrift.

filter_hdr

Akrotiri - Eine Ägäisinsel in der Bronzezeit

Talk: Wie Zusammenarbeit funktionieren kann - anhand einer spektakulären archäologischen Ausgrabungsstätte. Mit tollen Bildern.

Henning ist für die Wikipedia aktiv und kennt sich mit Geschichte aus.

flash_on

Lightning Talks

Organisationen in und um München stellen sich vor.

Aluna Minga, Cafe Netzewerk, Digitalcourage, The Document Foundation, FIfF, FSFE, Labdoo, OpenSourceTreffen, openSUSE, WikiMUC und andere.

Zeitplan

14:00 Free your Android (Workshop)
15:00 Bringing education to 128 countries (Talk)
16:00 Hilfe wenn ich hilflos bin (Fragerunde)
17:00 How public money improved LibreOffice (Talk, Workshop)
18:00 Fermi-Probleme (Workshop, Quiz)


19:00 Essen (offenes Ende)

20:00 Organisationen stellen sich vor (Lightning Talks)
20:30 Crashkurs Stenographie (Workshop)
21:30 Akrotiri - eine Ägäisinsel in der Bronzezeit (Talk)
22:30 Mobbing - Veränderung der sozialen Kommunikation (Talk)

Lightning Talks auch in den Pausen

Weitere Informationen

Es gibt eine Installationshilfe für Freie Software - einfach das eigene Gerät mitbringen und fragen!
Nachts gibt es Video-Streaming vom spanischsprachigen Open-Source-Festival FLISOL.
Alkoholfreie Getränke für 2 EUR,  Bier für 3 EUR.
Kolumbianische Kaffee zum Verkosten wird von Pacande gesponsort.
Es werden Spenden gesammelt. Der Erlös wird gleichmäßig auf von den Vortragenden ausgewählte Organisationen verteilt.
Alle können Flyer für Dinge (Organisationen, Events, ...) auslegen die ihnen am Herzen liegen.
Wer das Fest mitgestalten möchte, kann dies z.B. über das Orga-Wiki machen.

Anfahrt

arrow_upward